Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
19. Februar 2022

Notos Quartett

Das Notos Quartett zählt zu den herausragenden Kammermusikformationen der Gegenwart und wird von den Kritikern wie auch vom Publikum für seine virtuose Brillanz und seine technische Perfektion bewundert. Am Samstag, den 19. Februar 2022, um 20.00 Uhr, kann man dieses Ensemble im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Konzertrings in der Stadthalle Aalen hören und erleben.

Den besonderen Sinn für die Balance und das Zusammenspiel, welches jedes Detail der Komposition hörbar macht, wird in Mozarts Klavierquartett in g-Moll KV 478 und auch im Klavierquartett in g- Moll op. 25 von Johannes Brahms zum Ausdruck gebracht werden. Ergänzt wird das Konzertprogramm mit demmelodisch-eleganten frühen Divertissement von Jean Françaix, ein Stück, das einfach pure Freude vermitteln soll, wie der Komponist selbst immer wieder betonte.

Seit seiner Gründung im Jahr 2007 wurde das Notos Quartett bereits mit sechs 1. Preisen sowie zahlreichen Sonderpreisen bei internationalen Wettbewerben ausgezeichnet und hat sich inzwischen weltweit etabliert. Das große Interesse am Notos Quartett und seinen außergewöhnlichen Programmen dokumentieren zahlreiche Konzertmitschnitte, Interviews und Portraits in Funk und Fernsehen im In- und Ausland.

Die Eintrittskarten für den ursprünglichen Konzerttermin am 2. Dezember 2021 haben ihre Gültigkeit beibehalten, können jedoch bei MusikA für Eintrittskarten, datiert auf den neuen Termin, getauscht werden.  

Zudem sind für diese Veranstaltung Eintrittskarten, auch die der Abonnentinnen und Abonnenten, bei MusikA, Bahnhofstraße 1-3, 73430 Aalen (Telefon 07361 -55810)  sowie an der Abendkasse erhältlich.

Besuchen Sie die Konzerte von  New York Polyphony, Fauré Quartett und dem Bayerischen Kammerorchester Bad Brückenau, freuen wir uns, Sie am 18. Mai 2022 zu  einem Glas Sekt oder Saft gegen Vorlage der Eintrittskarten einladen zu dürfen!

Eintrittskarten für diese Konzerte sind momentan nur bei MusikA, Bahnhofstraße 1-3, 73430 Aalen (Telefon 07361 55810) und an der Abendkasse erhältlich.

Ab der Konzertringsaison 2022/2023 können Sie Eintrittskarten auch wieder über reservix buchen oder bei weiteren Vorverkaufsstellen ordern.

Verehrtes Konzertpublikum

und Liebhaber der klassischen Musik !

Viele erwarten mit Sehnsucht die Konzertabende in unserer Stadthalle Aalen, an welchen wir live die musikalischen Höhepunkte von erstklassigen Künstlern, Ensembles und Orchestern genießen dürfen.

Seit sich die Möglichkeiten dazu wieder eröffnet haben, konnten Sie auch innerhalb der Veranstaltungsreihe des Konzertrings Aalen im Frühjahr 2022 bereits ganz besondere Musikereignisse hören und erleben, welche das anwesende Publikum durchweg in Begeisterung versetzten.  

Wir vertrauen darauf, dass sich in der kommenden Konzertsaison die Bedingungen, die für Konzerte in der Stadthalle zu beachten sind, was eine konkrete Umsetzung der Konzepte hinsichtlich der Anzahl der Konzertbesucherinnen und -besucher, der Bestuhlungssituation und der einzuhaltenden Hygienemassnahmen betrifft, nicht mehr relevant verändern und unsere Veranstaltungen verlässlich stattfinden können.

Daher bieten wir Ihnen, wie Sie es von der Zeit vor der Pandemie kennen, wieder das Abonnement mit insgesamt fünf Konzerten für die Konzertsaison 2022 / 2023  an.

Die Veranstaltungen des Konzertchores und des Collegium Musikum sind in dieser Saison vorerst nicht im Abonnement integriert. Die Eintrittskarten sind hier nach jeweiliger Ankündigung  gesondert zu erwerben.

    

 

Einladung zur Konzertsaison 2022 / 2023

 

Erleben Sie…

 

* Spark - die klassische Band

   - am Dienstag, 25. Oktober 2022

 

* das ensemble LUX   
   - am Freitag, 20. Januar 2023

 

* die Stuttgarter Philharmoniker

   mit dem Geiger Shlomo Mintz

   unter der Leitung von Dan Ettinger

   - am Sonntag, 26. Februar 2023

 

* The Clarinet Trio Anthology

   - am Samstag, 15. April 2023

 

* Cuarteto Quiroga

   - am Freitag, 5. Mai 2023

 

In Kürze werden unsere bisherigen Abonnenten/innen die weiteren Informationen zur Abholung der Konzertkarten für diese Saison im Abo-Brief erhalten.

Sollte nun auch bei Ihnen Interesse an einem Konzertring-Abonnement bestehen, so melden Sie sich gerne unter der Mobilnummer   0171 5401718  bei der Geschäftsführung oder per Email an den Konzertring.

Eintrittskarten können Sie für alle Konzerte ab September bei MusikA in Aalen und ab Oktober auch über reservix erwerben.

Weitere aktuelle Informationen veröffentlichen wir zeitnah auf dieser Homepage. Gerne steht Ihnen auch die Geschäftsführung des Konzertrings bei Fragen unter der Mobilnummer   0171 5401718   zur Verfügung.

Sie sehen - ein sehr vielfältiges, auch von den Aufführungswerken spannendes und und hochkarätiges Programm wartet auf Sie alle. Um den Fortbestand der Reihe klassischer Konzertabende auf diesem Niveau sicherstellen zu können, sind wir natürlich auf eine entsprechende Besucherresonanz angewiesen.

Der Konzertring Aalen bittet daher um Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung und hofft darauf, viele interessierte Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher bei den nächsten Veranstaltungen der Konzert-Saison 2022 /2023 begrüßen zu dürfen.

reservia