Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
10. Februar 2020

Andrè Schuen und Daniel Heide

© Guido Werner
© Guido Werner

„Andrè Schuen hat aber auch einen unschätzbaren Vorteil: Er darf ein nachgerade ideales Stimmmaterial sein eigen nennen. Dieser dunkle, unangestrengte Bariton gehört zum Schönsten, was man derzeit hören kann, es ist eine uneingeschränkt herrliche Stimme“, schwärmt die Rezension der Frankfurter Rundschau.
„Der Südtiroler Bariton Andrè Schuen und sein Klavierpartner Daniel Heide überzeugten einmal mehr als fantastisch aufeinander eingeschwungenes Liedduo mit selbstbewusst drängenden Liedern, in wunderbaren Pianofarben und feiner Legatokultur. Schubert singt Schuen so schlicht und warm wie Volkslieder….“, berichtet auch die Vorarlberger Tageszeitung.

Aus dem Vollen schöpfen werden die Beiden beim Vortrag der Lieder von Franz Schubert und Gustav Mahler.

 

10. Februar 2020
20:00 Uhr
Stadthalle Berliner Platz, 73430 Aalen
0171 540 17 18

reservia