Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
05. Juni 2019

Pianoduo Ani & Nia Sulkhanisvili

Im heutigen Musikgeschäft wird ein erfolgreicher Karrierestart besonders durch eine eindrucksvolle Wettbewerbsbilanz begünstig. Besser als bei dem georgischen Zwillingspaar Ani und Nia Sulkhanishvili könnte sie kaum sein. Die Weichen zum Erfolg haben die Zwillinge selbst gestellt; als den 13-Jährigen die "Petite Suite" von Claude Debussy in die Hände fiel, beschlossen sie, fortan nur noch gemeinsam Klavier zu spielen. "Wir sind zusammen geboren, und ganz nah beieinander zu sein, ist für uns ganz selbstverständlich". Ani und Nia hatten große Lehrmeister: Yaara Tal und Andreas Groethuysen. " Das Wichtigste war: Viel nachzudenken beim Einstudieren eines neuen Werkes! Die Entscheidung, bei Tal-Groethuysen zu studieren, war eine der besten Ideen in unserem Leben."

 

05. Juni 2019
20:00 Uhr
Stadthalle Berliner Platz, 73430 Aalen
07366-921669

reservia